Microblading ist eine Pigmentiermethode bei der ein MicrobladingStift benutzt wird.

Mit den Blades auf dem Stift werden kleine Striche in Form von Härchen mit sanftem Druck in die Haut eingebracht, die das Gerüst der Pigmentierung bilden. Nach dem das Gerüst der Pigmentierung steht, wird die Pigmentierfarbe in die Haut einmassiert & verbleibt dann 5-10 min auf der Haut bis die Wundheilung erfolgt und die Farbe eingeschlossen wird. Beim Microblading handelt es sich um eine Form des Permanentmakeups, d.h., die Pigmentierung der Haut ist, wie bei einer Tätowierung, dauerhaft.